Ehrenamt während der Digitalisierung

spreadmusic ist ein gemeinnütziger Verein aus Braunschweig und setzt sich für regionale Sub- und Musikkultur ein. Wie viele andere Vereine und Organisationen, die vom ehrenamtlichen Engagement abhängig sind, hat auch spreadmusic seine Höhen und Tiefen erlebt. Wir wollen uns daher nun gemeinsam die Frage stellen, inwiefern ein Verein im digitalen Zeitalter aktive Mitglieder generieren kann und seine Arbeit sowohl in gewisser Form verstetigen, als auch weiter professionalisieren kann. Wie kann spreadmusic als partizipative Digitalplattform für Kulturschaffende, Interessierte, Förderer, Städte und Kommunen dienen?

Wir wollen hierbei zuerst betrachten, welche Vorteile sich für die einzelnen Akteure ergeben können und dann digitale Prozesse nutzen, ohne den analogen Austausch zu vernachlässigen.

Welchen Mehrwert hat junge und regionale Musikkultur für eine Gemeinde oder Stadt? Wie wichtig ist ein Austausch zwischen Sub- und Hochkultur? Welche Erfolgsmodelle gibt es bisher?

Diesen und vermutlich noch weiteren Fragen wollen wir in den nächsten Monaten auf den Grund gehen.

Wir sind gespannt.

 

 

Beitragsbild: Philipp Stenzel

Ruben Knoll
Ruben Knoll
Doing things differently since 1986.